Eigentumswohnung kaufen in Hamburg Wilhelmsburg

Eigentumswohnung Wilhelmsburg

Eigentumswohnungen in Hamburg (Wilhelmsburg) kaufen

Sie sind auf der Suche nach einer Eigentumswohnung in Hamburg (Wilhelmsburg)? In Hamburg (Wilhelmsburg) stehen aktuell ca. 3 Eigentumswohnungen zum Verkauf. Der durchschnittliche m2 Preis für eine Eigentumswohnung beträgt in Hamburg (Wilhelmsburg) ca. 5.201,42 Euro. Die größte aktuell angebotene Eigentumswohnung die aktuell zum Verkauf steht hat 149,50m2 und kostet 794.000,00 Euro. Die kleinste Wohnung dagegen hat 54,00m2 und kostet 249.000,00 Euro.

Ein Garten - Zwei Ebenen - Vier Himmelsrichtungen
21109 Hamburg (Wilhelmsburg)
Kaufpreis
784.000,00 Euro
Zimmer
4.00
Wohnfläche
147.75 m2
Provision
ja
Wohnen & Arbeiten unter einem Dach, auf der Elbinsel.
21109 Hamburg (Wilhelmsburg)
Kaufpreis
794.000,00 Euro
Zimmer
4.00
Wohnfläche
149.50 m2
Provision
ja
2-Zimmer Wohnung mit Balkon in Wilhelmsburg!
21109 Hamburg (Wilhelmsburg)
Kaufpreis
249.000,00 Euro
Zimmer
2.00
Wohnfläche
54.00 m2
Provision
ja

Immobilienpreis Entwicklung Hamburg (Wilhelmsburg)


JahrMonat∅ Anzeigen∅ Preis/qm∅ Stellplatz∅ Preis/Mindestpreis∅ Preis/Höchstpreis

Über Hamburg Wilhelmsburg

Wilhelmsburg ist ein Stadtteil von Hamburg, der auf einer Insel im Süden der Elbe liegt. Es ist der größte Stadtteil Hamburgs und beherbergt ungefähr 45.000 Einwohner.

Wilhelmsburg ist bekannt für seine grünen Freiräume, wie zum Beispiel den Wilhelmsburger Inselpark und den Entenwerder Park. Es gibt auch viele Wasserwege, die durch den Stadtteil führen und die Möglichkeit bieten, Bootstouren zu unternehmen.

Einige der bekanntesten Sehenswürdigkeiten in Wilhelmsburg sind:

  • Der Wilhelmsburger Inselpark, ein grünes Erholungsgebiet mit vielen Sportmöglichkeiten und einem großen See
  • Das Elbjazz Festival, ein jährlich stattfindendes Jazzfestival, das auf dem Gelände des Wilhelmsburger Inselparks veranstaltet wird
  • Die Wilhelmsburger Elbinsel, ein beliebtes Ziel für Radfahrer und Spaziergänger
  • Die Wilhelmsburger Kiezwerkstatt, ein Kulturzentrum, in dem es Workshops, Konzerte und Theateraufführungen gibt
  • Das IMMOSCHIFF, ein ehemaliges Schiff, das jetzt als Wohn- und Gewerberaum genutzt wird.

Wilhelmsburg hat in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung erfahren. Insbesondere die Wohnsituation hat sich verbessert. Es gibt viele neue Wohngebäude, die gebaut wurden und die eine höhere Lebensqualität für die Einwohner bieten.

Eine weitere wichtige Entwicklung ist die Internationale Bauausstellung (IBA), die in Wilhelmsburg stattfindet. Dieses Projekt hat das Ziel, innovative Lösungen für urbane Herausforderungen zu entwickeln und umzusetzen. Es gibt viele Projekte, die im Rahmen der IBA umgesetzt werden, wie zum Beispiel die Errichtung von energieeffizienten Wohngebäuden und die Verbesserung der Verkehrsinfrastruktur.

Wilhelmsburg ist auch ein wichtiger Standort für die Wirtschaft in Hamburg. Es gibt viele Unternehmen, die hier ansässig sind, insbesondere in den Bereichen Logistik und Produktion. Es gibt auch viele kleinere Unternehmen, die in den Bereichen Dienstleistung und Handel tätig sind.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Wilhelmsburg ein lebendiger und vielseitiger Stadtteil von Hamburg ist. Es gibt viele Grünflächen, kulturelle Angebote und eine wachsende Wohn- und Wirtschaftssituation. Durch die Internationale Bauausstellung wird auch eine nachhaltige Entwicklung gefördert. Es ist ein Ort mit viel Potenzial und es lohnt sich auf jeden Fall, ihn zu besuchen.

Unser Tipp: Hier findest du alles was du über Hamburg Wilhelmsburg wissen solltest

5 Gründe in Hamburg Wilhelmsburg eine Eigentumswohnung zu kaufen

  1. Wachsende Wohnsituation: Wilhelmsburg hat in den letzten Jahren eine rasante Entwicklung erfahren, insbesondere in Bezug auf die Wohnsituation. Es gibt viele neue Wohngebäude, die gebaut wurden und die eine höhere Lebensqualität für die Einwohner bieten.
  2. Nähe zur Natur: Wilhelmsburg ist bekannt für seine grünen Freiräume, wie zum Beispiel den Wilhelmsburger Inselpark und den Entenwerder Park. Diese Parks bieten eine hervorragende Möglichkeit, sich zu erholen und die Natur zu genießen.
  3. Attraktive Lage: Wilhelmsburg ist ein Stadtteil von Hamburg, der auf einer Insel im Süden der Elbe liegt. Es ist eine attraktive Lage, die sowohl Ruhe als auch die Nähe zur Innenstadt bietet.
  4. Kulturelle Vielfalt: Wilhelmsburg hat eine lebendige Kulturszene, mit vielen kulturellen Angeboten wie zum Beispiel dem Wilhelmsburger Kiezwerkstatt, ein Kulturzentrum, in dem es Workshops, Konzerte und Theateraufführungen gibt.
  5. Wirtschaftliche Entwicklung: Wilhelmsburg ist auch ein wichtiger Standort für die Wirtschaft in Hamburg. Es gibt viele Unternehmen, die hier ansässig sind, insbesondere in den Bereichen Logistik und Produktion. Dies kann eine gute Möglichkeit sein, um eine Eigentumswohnung zu kaufen und von einer stabilen Wirtschaft zu profitieren.
Über Andreas Kirchner 390 Artikel
Andreas Kirchner ist Herausgeber des Magazins ratgeber-eigentumswohnungen.de. Auf unserer Seite stellen wir Ihnen interessante Ratgeber rund um das Thema Immobilien, insbesondere Eigentumswohnungen, ausgiebig vor. Alles was Sie rund um die Eigentumswohnung wissen sollten erfahren Sie bei uns.